Inbetriebnehmer (m/w/d)

scheme image

Seit über fünf Jahrzehnten sind wir, die Pelzer Fördertechnik GmbH, als Spezialist im Bereich Förder- und Lagertechnik im Rheinland tätig. Als Vertragshändler der Linde Material Handling GmbH – der Premium-Marke unter den weltweit größten Herstellern von Flurförderzeugen – stehen wir unseren Kunden mit über 270 Mitarbeitenden zur Seite. In unserem mittelständischen Unternehmen schaffen wir mit technologisch führenden Produkten sowie umfassenden Service- und Dienstleistungsangeboten Mehrwerte für unsere Kunden.

Für unseren Standort in Kerpen suchen wir einen

Inbetriebnehmer (m/w/d)

Das erwartet Sie:

  • Unterstützung bei der Durchführung und Planung der internen und externen Abnahmen im Rahmen der Installation und Inbetriebnahme von fahrerlosen Transportsystemen
  • Programmierung von spezifischen Kundenfunktionen
  • Design von Fahrrouten, Entwicklung von Materialflüssen und Parametrierung der anlagenspezifischen Funktionalitäten
  • Unterstützung bei der Durchführung von Trainings beim Endkunden
  • Ansprechpartner*in für alle technischen und servicerelevanten Fragen zu Linde Robotics Produkten/fahrerlosen Systemen
  • Bewertung und Durchführung von Schadensanalysen beim Kunden (m/w/d) sowie Abstimmung der möglichen Ausfallursachen mit unseren Kooperationspartnern inklusive schnellstmöglicher Problemlösung
 
 

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrik/Elektronik, Mechatronik, Robotik, Informatik oder Mathematik) alternativ eine elektrotechnische Ausbildung mit Zusatzqualifikation (staatl. geprüfter Techniker (m/w/d))
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Inbetriebnahme ist wünschenswert
  • Kenntnisse/Erfahrungen im Projektmanagement komplexer Industrieprojekte (Industrial Robotics, Automotive, Aeronautics) sind von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse der Softwareprogrammierung (C, C++, Matlab)
  • Sehr gute Deutsch– und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, idealerweise Französischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke sowie eine sehr hohe Reisebereitschaft (80%) mit Schwerpunkt EMEA
 
 

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete, krisensichere Stelle in einer wachstumsstarken Zukunftsbranche
  • Eine individuell auf Sie zugeschnittene Einarbeitung
  • Die Möglichkeit des (E-)Bike-Leasings
  • Eine Urban-Sports-Kooperation
  • 30 Tage Jahresurlaub sowie eine betrieblich geförderte Altersvorsorge
  • Diverse Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen (Corporate Benefits)

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Für Fragen steht Ihnen Sabine Reiter gerne zur Verfügung (Tel.: +49 (0)2273 604-114).